picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Stra­te­gi­sche Planung

eicher+pauli ent­wi­ckelt Ant­wor­ten und Lösun­gen für die The­men, auf die es über­mor­gen ankommt. Jah­re­lange Grund­la­gen­ar­beit, ein umfas­sen­des Netz­werk, grosse Erfah­rung und stän­dige Wei­ter­ent­wick­lung machen uns zu Pro­fis auf dem Gebiet der stra­te­gi­schen Pla­nung. Kom­pe­tente, weit­sich­tige sowie nach­hal­tige Bera­tung und Kon­zep­tion stel­len den Kern unse­rer Arbeit dar. Unsere gesamt­heit­li­che Betrach­tungs­weise berück­sich­tigt alle rele­van­ten Para­me­ter eines Pro­jekts. So viel­schich­tig unsere Auf­ga­ben­stel­lun­gen sind, so viel­schich­tig ist der Nutzen.

Mit unse­rer inno­va­ti­ven Arbeit in der stra­te­gi­schen Pla­nung ver­bes­sern wir die Öko­lo­gie, die Wirt­schaft­lich­keit sowie soziale Aspekte von Insti­tu­tio­nen und Unter­neh­men. Ent­schei­dend ist dabei unser Wis­sen um Ener­gie, Res­sour­cen, For­schungs­stand und die zu erwar­ten­den Ent­wick­lun­gen. Wir ori­en­tie­ren uns stän­dig neu, ent­wi­ckeln unkon­ven­tio­nelle Lösungs­an­sätze und kom­pri­mie­ren sie auf eine rea­li­sier­bare Ebene. Unser Ziel: Wis­sen, Kun­den und Pro­jek­t­her­aus­for­de­run­gen mit­ein­an­der ver­net­zen, Visio­nen greif­bar machen und den Grund­stein für die Zukunft legen.

Inno­va­tion und Transfer 

e+p orga­ni­siert, mode­riert und beglei­tet Platt­for­men für den Aus­tausch zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft. Tech­no­lo­gie­trans­fer und der Zugang zu aktu­el­len Infor­ma­tio­nen ermög­li­chen Inno­va­ti­ons­schübe und eröff­nen neue Möglichkeiten.

CO2-Reduk­tion

Für eine lebens­werte Zukunft wer­den Bemü­hun­gen zur CO2-Reduk­tion inten­si­viert. Die Erfah­rung und Kom­pe­tenz von e+p ermög­li­chen Unter­neh­men hohe Pla­nungs­si­cher­heit. Berech­nete Ziele wer­den erreicht und zei­gen grösst­mög­li­che Wirkung.

Ener­gie­pla­nung

Indus­trie, Gewerbe, Gemein­den und Regio­nen erhal­ten von e+p lang­fris­tige und sau­bere Ent­schei­dungs­grund­la­gen. Wirt­schaft­li­che und umwelt­wirk­same Para­me­ter wer­den ein­ge­bracht und kön­nen dank brei­ter Erfah­rung objekt­be­zo­gen ein­ge­schätzt wer­den. Dar­auf basie­rend wer­den Emp­feh­lun­gen abge­ge­ben und mit Auf­trag­ge­bern diskutiert.

Wärme- und Käl­te­ver­sor­gung / Exer­gie und Anergie

Das grösst­mög­li­che Poten­zial von Kos­ten- und Emis­si­ons­re­duk­tion soll nutz­bar gemacht wer­den. e+p erar­bei­tet trag­bare Pro­jekte und abge­stimmte Lösun­gen: weit­sich­tige stra­te­gi­sche Pla­nung trifft auf geeig­nete, nach­hal­tige Energiequellen.

Ener­gie­kon­zept

e+p lotet als unab­hän­gi­ger Bera­ter mit gros­ser Erfah­rung und brei­ter Kom­pe­tenz ver­schie­dene Sys­tem­va­ri­an­ten aus. Es ent­ste­hen aus öko­no­mi­scher und öko­lo­gi­scher Sicht ganz­heit­li­che Ener­gie­kon­zepte als Zukunftslösungen.

Gesamt­heit­li­che Infrastrukturplanung

e+p bringt umfang­rei­che Erfah­run­gen bei der Aus­ar­bei­tung von Stra­te­gien für CO2-neu­trale Areale, Gemein­den und Städte. Die Ener­gie­stra­te­gie 2050 des Bun­des bedingt den sofor­ti­gen Start der Infra­struk­tur­pla­nung. Auch nicht abge­schrie­bene Infra­struk­tu­ren müs­sen in der Pla­nung berück­sich­tigt werden. 

Areal­ent­wick­lung

Umnut­zung, Trans­for­ma­tion, Alt­bau­sa­nie­rung, Bestands­ent­wick­lung und Nut­zungs­fle­xi­bi­li­tät von Gebäu­den und Area­len erfor­dern eine gesamt­heit­li­che Betrach­tungs­weise in Ener­gie- und Medi­en­ver­sor­gung. e+p erar­bei­tet tech­ni­sche Mas­ter­pläne, Gesamt­ener­gie- und Infra­struk­tur­kon­zepte und weiss diese in rea­li­sier­bare Are­al­trans­for­ma­tio­nen einzubetten.

Bau­kli­ma­tik

Wir sichern die Effi­zi­enz und Funk­ti­ons­si­cher­heit von Ener­gie-und Gebäu­de­tech­nik-Anla­gen vom Kon­zept bis zum Betrieb ab. Dazu nut­zen wir Gebäude- und Anla­gen-Simu­la­ti­ons­pro­gramme. Diese ermög­li­chen eine inter­dis­zi­pli­näre Opti­mie­rung der Fach­be­rei­che Phy­sik, Bau­kon­struk­tion, Archi­tek­tur, den Nut­zungs­zie­len sowie der Klimatologie.

Geo­da­ten-Manage­ment

Basie­rend auf Geo­da­ten, Mess­da­ten und sta­tis­ti­schen Daten erstel­len wir Aus­wer­tungs­mo­delle für die Areal‑, Gemeinde- oder städ­ti­sche Ener­gie­pla­nung. Diese wer­den ziel­ge­rich­tet ausgewertet.

eicher+pauli

Refe­ren­zen zur stra­te­gi­schen Planung

Gesamt­sa­nie­rung Volks­schule Manuel

Die Gebäu­de­tech­nik ist jetzt auf dem neus­ten Stand der Technik.

Fernwärmenetz Thun | Ausbau Fernwärme | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

Aus­bau Fern­wärme für Thun

Die Fern­wär­me­ver­sor­gung für Thun und Umge­bung wird lau­fend ausgebaut.

Hans­pe­ter Eicher im Inter­view mit Klik

Inter­view zum Gross­pro­jekt Fern­wärme Thun mit der Stif­tung Kli­ma­schutz und CO2-Kompensation.

Über­zeugt?
Las­sen Sie uns
reden.

eicher + pauli ist Ihr zuver­läs­si­ger Part­ner für Ihr Projekt.
Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­derte Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.