picto-suche
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Suche...
Generic filters
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Gebäudetechnik­planer wer­den 2. und 4. bei Schweizermeisterschaften

04.11.2020

Junge Gebäu­de­tech­nik­pla­ner von e+p überzeugen

eicher+pauli ist stolz auf zwei ehe­ma­lige Aus­zu­bil­dende: Lean­dro Carg­nel und Pra­vin Jeya­ra­jah nah­men bei den Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten 2020 teil und erreich­ten in ihren Fach­be­rei­chen den 2. und 4. Platz.

Jedes Jahr kürt suis­se­tec, der Schwei­ze­risch-Liech­ten­stei­ni­scher Gebäu­de­tech­nik­ver­band, die bes­ten Gebäu­de­tech­ni­ker. Die dies­jäh­ri­gen Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten fan­den ohne Zuschauer vom 12. — 16. Okto­ber 2020 im suis­se­tec Bil­dungs­zen­trum in Lostorf statt. Auf­grund der aktu­el­len Corona-Situa­tion fan­den die «Swiss­Skills Cham­pionchips 2020» in die­sem Jahr eben­falls unter der Orga­ni­sa­tion der suis­se­tec statt. Die bei­den Wett­be­werbe wur­den par­al­lel durch­ge­führt. Mit dabei waren die bei­den Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Lüf­tung, Lean­dro Carg­nel, und Hei­zung, Pra­vin Jeya­ra­jah, von eicher+pauli.

Schwei­zer­meis­ter­schaft – ein Wett­be­werb für junge Berufsleute

Die Schwei­zer­meis­ter­schaft der suis­se­tec ermög­licht jun­gen Berufs­leu­ten, ihr Kön­nen mit Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen aus allen Lan­des­tei­len zu mes­sen. Es ist für die Teil­neh­men­den eine Gele­gen­heit, sich und Ihren Berufs­stand im bes­ten Licht zu prä­sen­tie­ren. Gesucht wer­den die bes­ten Sani­tär- und Hei­zungs­in­stal­la­teure, Speng­ler, Lüf­tungs­an­la­gen­bauer und Gebäu­de­tech­nik­pla­ner in den Berei­chen Sani­tär, Hei­zung sowie Lüf­tung.
Teil­neh­men darf an der Schwei­zer­meis­ter­schaft nur, wer ein über­durch­schnitt­li­ches Fähig­keits­zeug­nis im jewei­li­gen Beruf vor­weist (QV-Note mind. 5,0). Zudem dür­fen Wett­be­werbs­teil­neh­mende nicht älter als 25 Jahre sein und müs­sen ihren Lehr­ab­schluss im jewei­li­gen Jahr gemacht haben. Es sind die hand­werk­li­chen Fähig­kei­ten, eine struk­tu­rierte Arbeits­weise, Belast­bar­keit in Stress­si­tua­tio­nen und Durch­hal­te­wil­len gefragt. Im Wett­be­werb wer­den den Teil­neh­men­den Auf­ga­ben mit hohen Anfor­de­run­gen gestellt, die unter Zeit­druck gelöst wer­den müs­sen. Die Bes­ten der Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten der Gebäu­de­tech­nik erhal­ten damit die Chance, sich für die EuroSkills (Speng­ler) oder die WorldS­kills (Sani­tär- und Hei­zungs­in­stal­la­teure) zu qualifizieren.

Lean­dro Carg­nel erreicht den 2. Platz an den Schweizermeisterschaften

Die Wett­be­werbs­auf­gabe für Lean­dro im Bereich Gebäu­de­tech­nik­pla­nung Lüf­tung bestand aus vier Teil­auf­ga­ben:
• Teil­auf­gabe 1: Pla­nung eines EDV-Raums mit Luft­küh­lung.
• Teil­auf­gabe 2: Pla­nung einer Küche mit Schema und Beschrieb.
• Teil­auf­gabe 3: Pla­nung meh­re­rer Büro­räum­lich­kei­ten mit ver­schie­de­nen Leis­tungs­spit­zen.
• Teil­auf­gebe 4: Pla­nung eines Gross­raum­bü­ros mit häu­fi­ger Umnut­zung zu einem Eventraum.

Lean­dro Carg­nel hat von 2016 bis 2020 bei eicher+pauli Lies­tal seine Aus­bil­dung zum Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Lüf­tung absol­viert und ist mitt­ler­weile fest ange­stellt. Zu sei­ner Teil­nahme an den Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten sagt er: «Ich finde, es war eine groß­ar­tige Erfah­rung mit­zu­ma­chen. Es war schön zu sehen, dass ich eine der bes­ten Aus­bil­dun­gen genies­sen durfte.»

Mit sei­ner tol­len Umset­zung konnte er über­zeu­gen. Wir gra­tu­lie­ren Lean­dro Carg­nel von eicher+pauli Lies­tal zu sei­nem 2. Rang an der Schwei­zer­meis­ter­schaf­ten der Gebäu­de­tech­nik 2020.

Pra­vin Jeya­ra­jah erreicht den 4. Platz bei den «Swiss­Skills Cham­pionchips 2020»

Die Wett­be­werbs­auf­ga­ben für Pra­vin im Bereich Gebäu­de­tech­nik­pla­nung Hei­zung ent­hiel­ten:
• Die Berech­nung der Norm­heiz­last, des Warm­was­ser­ver­brauchs sowie des Ener­gie­ver­brauchs
• Das Kon­zept der Hei­zungs­an­lage
• Die Wirt­schaft­lich­keits­be­rech­nung
• Ein Wär­me­ver­tei­lungs-/Wär­me­ab­gabe-Pro­jekt

Pra­vin Jeya­ra­jah hat von 2016 bis 2020 seine Aus­bil­dung bei eicher+pauli Luzern zum Gebäu­de­tech­nik­pla­ner Hei­zung absol­viert, aller­dings bei e+p Luzern. Auch er ist seit Ende der Aus­bil­dung fest ange­stellt. Auch er zieht eine rundum posi­tive Bilanz der Teil­nahme: «Die Teil­nahme an der Schwei­zer­meis­ter­schaft war für mich eine grosse Ehre. Unter erheb­li­chem Zeit­druck muss­ten wir die Wett­be­werbs­auf­ga­ben lösen. Mit die­ser Stress­si­tua­tion konnte ich gut umge­hen. Ich bin froh dar­über, dass ich unter die­sen schwie­ri­gen Bedin­gun­gen trotz­dem noch gute Leis­tun­gen erbrin­gen konnte. Das ist der ent­schei­dende Gewinn für mich.»

Wir gra­tu­lie­ren Pra­vin Jeya­ra­jah von eicher+pauli Luzern zu sei­nem 4. Rang an den Swiss­Skills 2020.

Wir freuen uns sehr über eure Resul­tate und euren Einsatz!

It seems we can’t find what you’re loo­king for.

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Wei­tere Inhalte zu die­sem Thema

Wei­tere Inhalte zu die­sem Thema

Gesamt­sa­nie­rung Volks­schule Manuel

Die Gebäu­de­tech­nik ist jetzt auf dem neus­ten Stand der Technik.

Hans­pe­ter Eicher im Inter­view mit Klik

Inter­view zum Gross­pro­jekt Fern­wärme Thun mit der Stif­tung Kli­ma­schutz und CO2-Kompensation.

Schweizermeisterschaften 1 | Dossiers | Perspektiven | eicher+pauli

2. und 4. Platz bei Schweizermeisterschaften

e+p ist stolz auf zwei junge Gebäudetechnikplaner.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden.

Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­derte Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.

Massgeschneiderte Lösungen für die Energiezukunft 2 | eicher+pauli

Über­zeugt? Las­sen Sie uns reden. 

Wir ent­wi­ckeln mass­ge­schnei­derte Lösun­gen und gestal­ten pro­ak­tiv mit Ihnen gemein­sam die Energiezukunft.